Etwas existiert zwischen Vorstellung und Realität

Etwas – existiert zwischen Vorstellung und Realität

CHF 12.90

Wunschliste

Was ist „Etwas“, das zwischen Vorstellung und Realität existiert und gerne als wahr angenommen wird?
Ist es eine Täuschung, eine Vorspiegelung von Tatsachen, an die wir gerne glauben wollen oder ist das “Etwas”,
jener Teil von unserem unbewussten Teil, der als unbefriedigte Neugier nach oben drängt?

Ein Versuch über die Findung von Antworten in einer Welt voller unbekannten Möglichkeiten und Varianten. Ein Netzwerk zwischen dem Bewusstsein, Unterbewusstsein, dem unbewussten Teil und der Möglichkeit von dem existierenden “Etwas”.

“ETWAS” existiert zwischen Vorstellung und Realität

Erweitern Sie Ihren eigenen Wissensstore und laden Sie das E-Book in der gewünschten Datei herunter.
Beachten Sie beim Download die gewünschte Datei, EPUB, Mobi, PDF

Beachten Sie welches Format Sie benötigen.
Nach der Bezahlung ist der Download in Ihrem Kundenkonto zum Downloaden bereit.

Kurse für die Persönlichkeitserweiterung finden Sie auf weiterbildung24.online unter Kurse.


 

Leseprobe

Zwischen Himmel und Erde passieren Dinge, für die Erklärungen fehlen oder aus Glaubensrichtungen stammen.
Dass “Etwas” da ist, dass Dinge geschehen lässt, haben schon viele Menschen erlebt und glauben fest daran.
An etwas zu glauben, weil das Wissen darüber fehlt und in Annahmen abzuschweifen, um möglichen Erklärungen zu finden,
ist ein natürlicher Instinkt, um Antworten zu erhalten.

Die Verschwörungstheorien, Glauben, Esoterik oder Fanatismus sind geboren.
Alle berufen sich aufhören sagen und auf die Weiterverbreitung von Vorstellung und Fantasie.
Auf diesem Prinzip, “Etwas” wird es geben, sind alle weiteren Glaubensrichtungen aufgebaut.
Zeugen Jehovas, Scientology, Kirche Jesus Christi etc. und genauso die ganze Welt der Esoterik mit der weltumspannenden Parapsychologie, Kundalini, Dualseelenpartner/in, Lichtnahrung, Aura Soma oder die Meditation.

Die Meinung von den meisten Anhängern ist, dass die eigenen Probleme durch die Anwendung oder der Glaube daran, gelöst werden.
Ein Irrglaube auf einem Irrweg, der früher oder später, bei genügender Ehrlichkeit zu sich selbst, erkannt werden kann.

Paranormale Wahrnehmungen basieren auf demselben Prinzip wie die Religionen. Einer sagt, dass es sie gibt und andere bestätigen dies.
Dadurch werden weitere Gläubige gefunden, die auch versuchen eine Erleuchtung zu erlangen, wie Buddha, Mohammed, Jesus,
Krishnamurti oder weitere selbst ernannte Gurus. Doch was ist Erleuchtung?

Je geschickter ein Guru, ein Heiler, ein Erleuchteter oder Esoteriker vorgeht und wortgewandt ist, umso grösser ist die Anhängerschaft.
Der Absatzmarkt von Energieteddybären, energetisches Wasser, heilendes Wasser, Wasser das an einem bestimmten Ort
oder bei Vollmond aufgeladen wurde, an einem bestimmten Ort als Quelle hervortritt, ist ein Millionen oder Milliarden Geschäft.
Auch hier gilt dasselbe Prinzip, es ist der Glaube daran, dass eine Instanz da ist, die das Leid und die Probleme abnimmt und dass eine Erlösung von dem auferlegten Bösen und Schlechten eintritt!

Ganz anders in der traditionellen englischen Spiritualität und Medialität. Hier werden zuerst Beweise erbracht über den Teil,
der gesagt wird.
Verbindungen in der spirituellen Welt, die mit verstorbenen Personen aufgenommen werden, muss das Medium zuerst die verstorbene Person mit Details beschreiben, die nur der Verstorbene und die zurückgebliebene Person wissen können.
Dadurch wird der Beweis über die Verbindung erbracht.

Die Kommunikation, die dann erfolgt, ist immer offen, ohne Befehle, Bestrafungen oder Anweisungen.
Diese Form der Spiritualität und der Medialität ist für alle Interessierte offen, ohne ein Mitglied in einer Religion oder Sekte sein zu müssen.
Diese freie Form, des Glaubens an “Etwas”, ist für alle nachvollziehbar und enthält die Beweise, dass zwischen Himmel und Erde “Etwas” vorhanden ist,
dass ohne Bestimmung von Kirche, Papst oder anderen Obrigkeiten existiert und funktioniert.

Jedoch auch hier, kommen Menschen vor, die diese Möglichkeiten für sich und den persönlichen Reichtum ausnutzen oder als mögliches Medium
viel Geld verdienen. Auch hier wird viel Unfug getrieben, wie in den Religionen oder der Esoterik.

Erweitern Sie Ihren eigenen Wissensstore und laden Sie das eBook in der gewünschten Datei herunter.

Beachten Sie beim Download die gewünschte Datei, EPUB, Mobi, PDF

Zusätzliche Information

Download-Artikel

Die eBooks können Sie bequem auf Ihrem Smartphone oder Laptop lesen, natürlich auch mit dem eReader oder Computer., E-Books, Eine kostenlose eReader App einfach downloaden und dann lesen. Zum Beispiel: ReadEra oder eReader Orestigio für alle Formate auf Android und Apple.

E-Books lesen

Die eBooks können Sie bequem auf Ihrem Smartphone, Laptop und Computer lesen. Apps für Android oder Apple in den Stores., Bestes Lesevergnügen mit E-Pub, die Datei ist unabhängig Gerätehersteller, ausser es ist ein Kindle.

e-Reader mit EPub Tolino

Das E-Book vom Download-Ordner des Computers in die gewünschte Wolke hochladen wenn die Datei ePub ist.

e-Reader mit mobi Kindle

Bei Kindle wird das E-Book mit der Datei mobi, per Email in den Amozon Account gesendet., bei Ihrer Kindle Einstellung, mein Konto, ganz unten sehen Sie die Adresse Kindle-E-Mail-Adresse. Bei der Aktualisierung des Kindle werden die Bücher auf den Kindle geladen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Etwas – existiert zwischen Vorstellung und Realität“